„Jahrhundertauftrag“ für MFL

Spektakulärer Erfolg in der heimischen Wirtschaft: Die Maschinenfabrik Liezen und Gießerei (MFL) holt mit einem Großauftrag die Fertigung von innovativen Güterwagen nach Österreich. Der Bahn-Spezialist produziert in einer ersten Phase 40 neuartige Highend-Güterwaggons, mit denen Lkw-Transporte einfach von der Straße auf die Schiene verlagert werden können. Langfristig soll das Engagement dem Leitbetrieb Umsätze von einer […]

Chamäleonartiges Baumaterial kühlt und heizt

Anpassung an Temperatur: 92 Prozent der einfallenden Infrarotstrahlen im Sommer abgegeben Konkurrenz für ein Material, das im Sommer kühlt und im Winter wärmt: Forscher der Pritzker School of Molecular Engineering der University of Chicago haben ein chamäleonartiges Baumaterial entwickelt, das seine Farbe abhängig von der Außentemperatur ändert, sodass es im Winter Wärmestrahlen absorbiert und im […]

Dampf ohne Gas – Forschungsprojekt AHEAD

Nachhaltigere Arzneimittelproduktion bei Takeda durch innovatives Hochtemperatur-Wärmepumpensystem Erste industrielle Anwendung mit dem Ziel einer CO2-Reduktion von bis zu 90 Prozent an einem der größten Takeda-Produktionsstandorte in Wien Innovative dampferzeugende Wärmepumpe, die mit 100 Prozent natürlichen Kältemitteln betrieben wird WIEN, Österreich, 25. Jänner 2023: Das biopharmazeutische Unternehmen Takeda präsentierte am 25. Jänner 2023 gemeinsam mit dem […]

Anzeichen einer Stabilisierung

Laut der Industriellenvereinigung könnte sich die Wirtschaftslage wieder positiver entwickeln. Krieg in Europa, unsichere Energiepreise, steigender Wettbewerbsdruck sowie eine hohe Inflation – das vergangene Jahr war von einigen Krisen geprägt. Laut der Industriellenvereinigung (IV) erkenne man nun aber Vorboten einer konjunkturellen Stabilisierung. “Das heißt aber nicht, dass die nächsten sechs Monate nicht konjunkturell herausfordernd sein […]

Betriebe sanierten sich dank Corona-Hilfen

Koste es, was es wolle!” Mit diesen Worten hat Ex-Finanzminister Gernot Blümel (ÖVP) im März 2020 das Krisenbudget zur Bewältigung der Corona-Pandemie eingeläutet. Gekostet hat das dann letzten Endes allerhand. Laut Finanzministerium hat der Bund bisher 47 Milliarden Euro für Corona-Hilfen wie die Kurzarbeit, Fixkostenzuschüsse, Umsatzersatz und Sicherheiten und Garantien ausbezahlt oder begeben. Damit ist […]

Auge um Auge, Subvention um Subvention

China, USA und die EU liefern einander ein globales Wettrüsten, von dem am Ende vielleicht niemand profitiert. Die EU braucht eine angemessene Antwort auf den Inflation Reduction Act (IRA) der USA, der vor allem grüne Technologien fördern soll, und die hochdotierten Subventionen Chinas für klimaneutrale Technologien. Das sagte EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen sinngemäß diese […]

Fast Fashion: Mode für den Müll

Das Wissen über fatale Auswirkungen ungebremsten Kleidungseinkaufs hält Österreicher kaum vom Shoppen ab. “Obwohl die Konsumenten über die Schattenseiten der Modebranche Bescheid wissen, ist ein günstiger Preis nach wie vor der größte Kaufanreiz”, bringt es Konsumforscherin Nina Tröger von der AK-Abteilung Konsument.innenpolitik auf den Punkt. Die Arbeiterkammer (AK) und Greenpeace stellten am Mittwoch in Wien […]

Doppler kauft Firma für Sprit-Import aus Italien

Die Mineralölgruppe Doppler (im Bild: Geschäftsführer Bernd Zierhut) mit Zentrale in Wels hat das Kärntner Familienunternehmen Scharnagl übernommen. Mittels der Geschäftsanteile und des Logistikparks der Firma, die mehr als 30 Millionen Euro umsetze, sollten heuer vermehrt Diesel- und Benzinprodukte aus Norditalien nach Österreich gebracht werden, berichtete Doppler gestern, Dienstag. Ein Kaufpreis wurde nicht genannt. Doppler […]

Richter Pharma baut um 35 Millionen Euro aus

WELS. Produktion in Wels für Tiermedizin wird modernisiert und erweitert Gestern erfolgte der Spatenstich, 2025 sollen die Räumlichkeiten bezogen werden: Die Welser Richter Pharma AG erweitert ihre veterinärmedizinische Pharmaproduktion. “Gerade die Coronakrise hat gezeigt, wie wichtig lokale Pharmaproduktionen und der damit verbundene höhere Autonomiegrad sind. Dies gilt für die Tiermedizin genauso wie für die Humanmedizin”, […]

Biohort eröffnete dritten Standort im Mühlviertel

Mit einem Investitionsvolumen von 60 Millionen Euro wurden 200 neue Arbeitsplätze geschaffen SANKT MARTIN/NEUFELDEN. Wer auf der B127 Richtung Linz unterwegs ist und bei Drautendorf den Kopf kurz nach links dreht, sieht schon seit Längerem ein riesiges Biohort-Logo auf einem mächtigen Gebäudeblock. Nun ist auch im Inneren des Bauwerks Leben eingekehrt. Denn der dritte Standort […]